Förderungen

Nutzen Sie die Vorteile der höheren Fördersätze für das
PV-EnergieDACHEN 
!

 

 Aktuelle Förderungen für Photovoltaikanlagen:

 

NEU:

INVESTITIONSZUSCHUSS PHOTOVOLTAIK UND STROMSPEICHER 2022

Gefördert wird die Neuerrichtung und Erweiterung von Photovoltaikanlagen und die damit verbundene Neuerrichtung von Stromspeichern.

Fördersätze:
Kategorie A (0-10 kWp): 280 €/kWp
Reihung: abhängig vom Einreichzeitpunkt („first-come-first-served)
Kategorie B (10-20 kWp): max. 250 €/kWp
Kategorie C (20-100 kWp): max. 180 €/kWp
Kategorie D (100-1000 kWp): max. 170 €/kWp
Reihung: abhängig vom angegebenen Förderbedarf in Euro/kWp

Fördercalls:
Kategorie A (Anlage 1 kWp bis 10 kWp)
4 Fördercalls im Jahr 2022
21.04.2022 – 19.05.2022 – abgeschlossen
21.06.2022 – 19.07.2022 – Start: 17 Uhr
23.08.2022 – 20.09.2022
18.10.2022 – 15.11.2022

Kategorie B (Anlage >10 kWp bis 20 kWp)
4 Fördercalls im Jahr 2022
21.04.2022 – 02.06.2022 – abgeschlossen
21.06.2022 – 19.07.2022 – Start: 17 Uhr
23.08.2022 – 04.10.2022
18.10.2022 – 29.11.2022

Kategorie C (Anlage >20 kWp bis 100 kWp)
3 Fördercalls im Jahr 2022
21.04.2022 – 02.06.2022 – abgeschlossen
23.08.2022 – 04.10.2022
18.10.2022 – 29.11.2022

Kategorie D (Anlage >100 kWp bis 1.000 kWp)
3 Fördercalls im Jahr 2022
21.04.2022 – 02.06.2022 – abgeschlossen
23.08.2022 – 04.10.2022
18.10.2022 – 29.11.2022

Errichtungszeit:

  • PV-Anlage < 100 kW: 6 Monate nach Abschluss des Fördervertrages; 3 Monate Verlängerung möglich
  • PV-Anlage > 100 kW:  12 Monate nach Abschluss des Fördervertrages; 3 Monate Verlängerung möglich
  • Stromspeicher: Die Errichtungsfrist des Stromspeichers richtet sich nach der Errichtungsfrist der dazugehörigen PV-Anlage

 

Wichtig: Die Antragstellung ist vor Projektstart erforderlich. Vor Antragstellung dürfen die Arbeiten noch nicht begonnen haben oder rechtsverbindlich beauftragt worden sein.
Für das Ansuchen der Förderung ist eine gültige Zählpunktzusage notwendig.

Bitte beachten Sie: Ein Förderantrag kann NUR auf der Homepage der OeMAG gestellt werden. Einen ausführlichen Leitfaden zur Antragstellung finden Sie hier.

 

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Ihnen gerne beratend zur Seite stehen.
Kontaktieren Sie uns unter +43 660 6434 555 oder per Mail unter office@ENdorado.at!