Referenzen

Referenzprojekte von ENdorado GmbH

Jägerwirt (Meyr), Aufhofen (Deutschland)

Zeitraum: Frühjahr 2021
PV Leistung: 200 kWp
Motivation: Errichtung einer gebäudeintegrierten PV-Anlage als Dachdeckung, zur Deckung des
Stromverbrauches und zur Versorgung der Heutrocknungsanlage mit Abwärme.
Umsetzung: Errichten eines PV-EnergieDACH in Kombination mit einer Heutrocknung.
Benefit: Dacheinsparung durch PV als Dachdeckung, effizientere Heutrocknung durch Absaugung
der Warmluft unter dem PV-EnergieDACH und folglich eine bessere Stromproduktion durch Kühlung
der Module.

 

Gruber Maschinen GmbH, Gaspoltshofen (OÖ)

Zeitraum: Frühjahr 2017
PV Leistung: 88 kWp
Motivation: Errichtung einer gebäudeintegrierten PV-Anlage als Dachdeckung, zur Deckung des
Stromverbrauches und als Lichtkuppel zur Beleuchtung der Halle bei Tageslicht.
Umsetzung: Errichten eines PV-EnergieDACH in Kombination mit einer Glasüberdachung.
Benefit: Dacheinsparung durch PV als Dachdeckung, bessere Ausleuchtung durch vollflächigen
Lichteinfall und eigne Stromproduktion.

 

Deisl Transporte GmbH in Adnet (Salzburg)

Zeitraum: Frühjahr 2020
PV-Leistung: 134 kWp
Motivation: Errichtung einer gebäudeintegrierten PV-Anlage als Dachdeckung und zur Deckung
des Stromverbrauches.
Umsetzung: 2020
Benefit: Dacheinsparung durch das PV-EnergieDACH, Steigerung der Unternehmenseffizienz
durch Senkung der Stromkosten.

PV-EnergieDACH (Heutrocknung)
Land- und Forstwirtschaft: Mondsee (OÖ)

Zeitraum: Herbst 2019
PV Leistung: 40 kWp
Motivation: Errichtung einer gebäudeintegrierten PV-Anlage als Dachdeckung, zur Deckung des
Stromverbrauches und zur Versorgung der Heutrocknungsanlage mit Abwärme.
Umsetzung: Errichten eines PV-EnergieDACH in Kombination mit einer Heutrocknung.
Benefit: Dacheinsparung durch PV als Dachdeckung, effizientere Heutrocknung durch Absaugung
der Warmluft unter dem PV-EnergieDACH und folglich eine bessere Stromproduktion durch Kühlung
der Module.

PV-EnergieDACH (mit Lichteinfall)
Freilaufstall: Taiskirchen (OÖ)

Zeitraum: Herbst 2019
PV-Leistung: 95 kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage zur hauseigenen Stromproduktion.
Umsetzung: Errichtung eines PV-EnergieDACH ohne Unterschalung für zusätzlichen Lichteinfall in
Kuhstall.
Benefit: Dacheinsparung und PV-Anlage zur eigenen Stromproduktion. Durch den vollflächigen
Lichteinfall ist der Stall gleichmäßig hell und die Kühe fühlen sich wohler.

Volksschule: Senftenbach (OÖ)

Zeitraum: Sommer 2019
PV-Leistung: 35 kWp
Motivation: Dachsanierung und Errichtung einer dachintegrierten Photovoltaik Anlage.
Umsetzung: Gesamtdachsanierung in Kombination mit einem PV-EnergieDACH.
Benefit: Stromproduktion und gleichzeitige Dacheinsparung durch das PV-EnergieDACH.

 

PV-EnergieDACH (mit Heutrocknung) und konventioneller Aufdach-Anlage
Land- und Forstwirtschaft: Oberhofen (Salzburg)

Zeitraum: Sommer 2017
Leistung: 40 kWp (Indach) + 53 kWp (Aufdach)
Motivation: Dachsanierung mit dachintegrierter PV und Warmluftabsaugung für Heutrocknung.
Umsetzung: Sanierung des Stadls (bestehende Heutrocknung) mit dem PV-EnergieDACH. Zur
Deckung des hohen Stromverbrauchs in der Landwirtschaft wurde das PV-EnergieDACH in
Kombination mit einer Aufdachanlage am Nebengebäude erweitert.
Benefit: Dacheinsparung durch PV als Dachdeckung, effizientere Heutrocknung durch Absaugung
der Warmluft unter dem PV-EnergieDACH und folglich eine bessere Stromproduktion durch Kühlung
der Module. Der Strom für die Heutrocknung wird selbst erzeugt. Keine Umbauten am Dachstuhl
notwendig.

 

PV-EnergieDACH (Versuchsanlage – Hackgut Trocknung)
Land- und Forstwirtschaft: Kobernaußen (OÖ)

Zeitraum: Juni 2019
Leistung: 40 kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage zur eigenen Stromproduktion und Warmluftabsaugung für
die Hackschnitzel-Trocknungsanlage.
Umsetzung: Errichtung eines PV-EnergieDACH.
Benefit: Absaugung der Warmluft unter den Modulen, dadurch eine effizientere Trocknungsanlage,
welche sich selbst mit stromversorgt. Zusätzliche passive Modulkühlung und folglich ein besserer
Stromertrag.

 

PV-EnergieDACH (mit Lichteinfall)
Land- und Forstwirtschaft: Enns (OÖ)

Zeitraum: Frühjahr 2019
Leistung: 25 kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage zur Deckung des eigenen Stromverbrauches.
Umsetzung: Errichtung eines PV-EnergieDACH.
Benefit: Größere Unabhängigkeit vom Stromanbieter, Lichteinfall bei Tageslicht, Einsparung der
Dacheindeckung und deutlich schöneres Erscheinungsbild als bei einer Aufdachanlage.
Blick vom Inneren der Halle um Lichteinfall zu verdeutlichen.

 

Land- und Forstwirtschaft: Berndorf

Zeitraum: Frühjahr 2019
PV-Leistung: 36 kWp
Motivation: Errichtung einer dachintegrierten PV zur Deckung des eigenen Stromverbrauches.
Umsetzung: Errichtung eines PV-EnergieDACHEN anstatt einer Aufdachanlage.
Benefit: Senkung des Stromverbrauches sowie einfacheres Installieren und folglich Einsparung
von Arbeitszeit sowie auch eine Einsparung der herkömmlichen Dachdeckung.

 

Maschinenhalle: Gaspoltshofen (OÖ)

Zeitraum: 2018
PV-Leistung: 50 kWp
Motivation: Dachsanierung eines Hühnerstalls. Stromproduktion inklusive Lichteinfalls zur
Ungezieferbeseitigung. Geringste Systemlast (Dach+PV) notwendig um Dachstuhl-Umbauten zu
vermeiden.
Umsetzung: Errichtung des PV-EnergieDACH.
Benefit: Stromproduktion und Dachsanierung in einem Streich ohne aufwendige Umbauten am
Dachstuhl.

 

PV-EnergieDACH (inkl. Heutrocknung)
Maschinenhalle: Freilassing (Deutschland)

Zeitraum: Spätsommer 2020
PV-Leistung: 59 kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage auf einer neu errichteten Maschinenhalle zur Versorgung der
Heutrocknungsanlage.
Umsetzung: Errichtung des PV-EnergieDACH, in Kombination mit Heutrocknung.
Benefit: Effizienzsteigerung der Heutrocknung durch Absaugung der warmen Luft hinter der PVAnlage
mit zusätzlicher Eigenversorgung der Heutrocknung mit Strom.

Privathaus: Haag am Hausruck

Zeitraum: Frühjahr 2018
PV-Leistung: 26kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage zur Deckung des Stromverbrauches und Versorgung der
Wärmepumpe im Zuge einer Dachsanierung.
Umsetzung: Dachdeckung mit PV-EnergieDACH inklusive Speicher Installation.
Benefit: Deckung des eigenen Stromverbrauches und „kostenloses Heizen“. Verwendung des
eigenen Stromes auch in der Nacht durch Nutzung des Stromspeichers.

 

Privathaus: Oberösterreich

Zeitraum: 2015
PV-Leistung: 12 kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage im Zuge einer Dachsanierung.
Umsetzung: Dachdeckung mit PV-EnergieDACH.
Benefit: Deckung des eigenen Stromverbrauches.

 

Unternehmen: Fa. Genböck, Eugendorf Musterhaus (Salzburg)

Zeitraum: Frühjahr 2019
PV-Leistung: 7,4 kWp
Motivation: Errichtung einer PV-Anlage zur Deckung des Stromverbrauchs im Privatbereich.
Umsetzung: 2018 (Musterhaus)
Benefit: Senkung der Stromkosten und Dacheinsparung durch das PC-EnergieDACH.

 

Gemeinde Gosau

Zeitraum: Sommer 2020
PV-Leistung: 7,7 kWp
Motivation: PV-Anlage zur Deckung des Stromverbrauches.
Umsetzung: Errichtung eines PV-EnergieDACH mit bedruckten Modulen.
Benefit: Einsparung einer Dachdeckung mit Zusätzlicher PV-Anlage. Information für Schüler auf
Unterseite der Module aufgedruckt, um zu verdeutlichen, wie viel Energie mit der errichteten PVFläche
erzeugt werden kann.

 

 

Wir danken unseren Kunden, für die Zustimmung, unsere gemeinsamen Projekte als
Referenzprojekte vorstellen zu dürfen.